FSR – Was ist das denn?

Text by Sally.

Anfang des Studiums
Von allen Seiten dringen neue Eindrücke auf einen ein, Menschen mit denen man die nächsten Jahre verbringen wird, Professoren, die einem etwas vermitteln wollen und von der „besten Zeit Ihres Lebens“ sprechen und neben all dem auch noch die Möglichkeit sich bei den Belangen der Hochschule einzubringen.

Mitmachen beim Fachschaftsrat – aber was ist das überhaupt?
Zunächst der erste Ansprechpartner für die Studierenden. So gibt es also in jeder Fakultät einen FSR, der für die Belange der Studierenden zuständig ist. Die verschiedenen Ämter, die man in diesem einnehmen kann, reichen von Öffentlichkeitsarbeit, Hochschulpolitik, Veranstaltungen bis hin zu den StuRa-Vertretern. Im Studierendenrat (StuRa) kommen dann die Mitglieder aus den unterschiedlichen Fachschaftsräten zusammen, um über die wirklich wichtigen Belange der Hochschule zu diskutieren.
Mittlerweile weiß ich das und sitze auch schon mittendrin.
Jeden Mittwoch ist FSR-Sitzung angesagt, bei der ich mich mit meinen Mitstudierenden zusammensetzte und über Finanzanträge abstimme, Veranstaltungen für unsere Fakultät organisiere, eine Meinung verfasse zu geplanten Hochschulplänen und, und, und. Dazu kommen zahlreiche Stunden, die ich in unserem Büro verbringe, sei es um fernab vom Mensastress mein Mittag zu essen, in unseren Öffnungszeiten als Ansprechpartner da zu sein oder einfach mit den anderen Mitgliedern zusammenzusitzen.

Was ich bisher aus der Mitgliedschaft mitgenommen habe?
Zahlreiche neue Emails, die das Postfach verstopfen, unzählige Aufgaben, die es zu erledigen gilt und Erfahrungen, die alles andere wieder aufwiegen.
Sei es ein gemütlicher Grillabend, eine FSR-Fahrt, bei der man bis spät in die Nacht wach bleibt, singt, Spiele spielt und eine private Feuershow geboten bekommt, oder die Menschen, die man durch die Zusammenarbeit besser kennenlernt.

Ja, es ist stressig – doch macht es eben auch sehr viel Spaß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s