Messe-Fieber I

Text by Niklas.

Die Leipziger Buchmesse wirft ihre Schatten voraus und damit wird es auch für uns Zeit, den Blick vom Glitzerschein der Oscar-Verleihung wieder unseren geliebten Papierwelten zuzuwenden. Dieses Jahr werden einige von uns nicht mehr nur als Besucher dabei sein, denn das Modul „Veranstaltungsmanagement“ betreut gemeinsam mit anderen Hochschulen den Stand „Studium rund ums Buch“ (Halle 5, E510), wo ihr euch über unsere Studiengänge informieren könnt. Nicht wenige werden auch an anderen Orten wie der Fantasy-Leseinsel arbeiten oder für unsere Studienzeitung „Leipziger Lerche“ vor Ort sein. Wir sind also alle intensiv dabei, und sei es nur als unbarmherzige Jäger von Leseexemplaren. Auch die Manga-Comic-Convention mit ihren spektakulären Cosplays wird uns magisch anziehen und euch, liebe Leser, zahlreiche Fotos bescheren. Natürlich werden wir auf diesem Blog auch sonst in aller Ausführlichkeit über dieses Jahreshighlight berichten und auf Twitter wieder erhöhte Aktivität entfalten. Bleibt also dran und verfolgt dieses Fest für uns Bücheranbeter live und in aller verrückten Ausführlichkeit.

Nun noch einige weitere Termine, die für uns eine Rolle spielen werden:

  • Auf der bereits erwähnten Fantasy-Leseinsel in Halle 2, H309 werden rund um die Uhr Veranstaltungen stattfinden, die alle Reisenden in fremde Welten natürlich aufs höchste interessieren. Neben Lesungen, Interviews und Gesprächen sowie dem umfangreichen Buchladen können auch T-Shirts mit Motiven bekannter Buchreihen literarisch-optisch aufgemotzt werden. Programme liegen in jeder Buchhandlung in Leipzig aus.
  • Wer sich für Berufe rund ums Buch interessiert, kann bei der Ausbildbar der Gutenbergschule Leipzig (Halle 5, Stand E507) vorbeischauen. Hier könnt ihr euch über die Ausbildung zu Bibliothekaren oder Buchhändlern informieren. Daneben wird ein umfangreiches Programm aus Lesungen, Erfahrungsberichten und Book-Slams geboten, wie ihr auch auf der Facebookseite nachlesen könnt.
  • Der Fokus der Messe liegt dieses Jahr auf der Digitalisierung der Branche und dem Selfpublishing. Es gibt zahlreiche Veranstaltungen rund um Indie-Autoren und diverse Preisverleihungen, außerdem eine Bloggerkonferenz.
  • Darüber hinaus finden natürlich überall im Leipziger Stadtgebiet, in Buchhandlungen, Bibliotheken und an öffentlichen Plätzen, Lesungen und Events rund ums Buch statt.

Es ist also wieder alles bereit, und während sich der Countdown langsam endlich seinem Ende nähert, werden wir euch hier auf dem Laufenden halten.

In diesem Sinne: Lasst die Spiele beginnen!

 

Die Leipziger Buchmesse findet dieses Jahr vom 17.-20. März statt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s